Informationen zum CORONA-Virus und Besuchsregelungen

In Hamburg werden weitreichende Maßnahmen umgesetzt, um die Übertragung und die Verbreitung des Corona-Virus einzudämmen. Zum Schutze der uns anvertrauten Menschen und unserer Mitarbeitenden gelten in unseren Einrichtungen besondere Regelungen und Voraussetzungen für einen Besuch

Alle Besuchsregelungen der einzelnen Einrichtungen und weiterführende Informationen zu Corona

Impfzentren

Wir freuen uns über Ihr Interesse an einem Impftermin im Albertinen Krankenhaus in Hamburg-Schnelsen (Kirche am Krankenhaus, Eingang über Hogenfelder Straße 28) oder am Evangelischen Amalie Sieveking Krankenhaus in Hamburg-Volksdorf (Eingang über amalie Forum). Bitte beachten Sie: Impftermine sind ausschließlich über die Stadt Hamburg zu vereinbaren - telefonisch unter Tel. 040 428 28 4000 oder online unter www.hamburg.de/corona-impfstationen. Bitte rufen Sie nicht direkt in unseren Krankenhäusern an!

Danke für Ihr Verständnis!

Nachrichten

  • Immanuel Albertinen Diakonie

Infotelefon zur Mangelernährung am 24. Januar

Mangelernährung durch Krankheit oder Nahrungsmittelunverträglichkeiten – was nun? In der gemeinsamen Veranstaltungsreihe „Medizin aktuell“ des Albertinen Krankenhauses und des DRK Norderstedt geben zwei Expertinnen am Infotelefon Auskunft und Beratung zum Thema.

  • Albertinen Hospiz Norderstedt

Heimische Wirtschaft unterstützt das Albertinen Hospiz

Jubiläum feiern und gleichzeitig die Hospizarbeit fördern: Zum runden Geschäftsjubiläum hat die Inhaberin eines Modegeschäfts ihre Kundinnen und Kunden zu Spenden für das Albertinen Hospiz Norderstedt aufgerufen. Zu Weihnachten wurde die Spende überreicht.

#Jobgold auf Instagram: Die Mitarbeitenden von Albertinen Krankenhaus und Albertinen Haus zeigen in einer neuen Instagram-Kampagne, wer sie sind, wie ihr Alltag aussieht und was ihr Beruf für sie zu echtem Jobgold macht.

Weitere Informationen 

Finden Sie passende Stellenangebote

#Jobgold Hamburg auf Instagram

Mit dem Aufruf des Video erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre Daten an YouTube übermittelt werden und Sie dahingehend die Datenschutzerklärung gelesen haben.

„Die Patienten als Freund sehen“ | Jobgold Hamburg | Albertinen Krankenhaus

Mit dem Aufruf des Video erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre Daten an YouTube übermittelt werden und Sie dahingehend die Datenschutzerklärung gelesen haben.

„Mein Job ist eine Herzensangelegenheit“ | Jobgold Hamburg | Albertinen Krankenhaus

Mit dem Aufruf des Video erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre Daten an YouTube übermittelt werden und Sie dahingehend die Datenschutzerklärung gelesen haben.

„Ruhebedürfnis oder Problem?“ | Jobgold Hamburg | Albertinen Haus

Mit dem Aufruf des Video erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre Daten an YouTube übermittelt werden und Sie dahingehend die Datenschutzerklärung gelesen haben.

„Langsames Heranführen an große Operationen" | Jobgold Hamburg | Albertinen Krankenhaus

Mit dem Aufruf des Video erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre Daten an YouTube übermittelt werden und Sie dahingehend die Datenschutzerklärung gelesen haben.

„Eine Bindung aufbauen" | Jobgold Hamburg | Albertinen Krankenhaus

Mit dem Aufruf des Video erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre Daten an YouTube übermittelt werden und Sie dahingehend die Datenschutzerklärung gelesen haben.

„Eine richtige Portion Adrenalin im Blut" | Jobgold Hamburg | Albertinen Krankenhaus

Mit dem Aufruf des Video erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre Daten an YouTube übermittelt werden und Sie dahingehend die Datenschutzerklärung gelesen haben.

„Die bestmögliche Versorgung" | Jobgold Hamburg | Albertinen Krankenhaus

Mit dem Aufruf des Video erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre Daten an YouTube übermittelt werden und Sie dahingehend die Datenschutzerklärung gelesen haben.

„Gute Vorbereitung ermöglicht schnelles Reagieren" | Jobgold Hamburg | Albertinen Krankenhaus

Mit dem Aufruf des Video erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre Daten an YouTube übermittelt werden und Sie dahingehend die Datenschutzerklärung gelesen haben.

„Die sieben Sinne sind am OP-Tisch geschärft" | Jobgold Hamburg | Albertinen Krankenhaus

Mit dem Aufruf des Video erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre Daten an YouTube übermittelt werden und Sie dahingehend die Datenschutzerklärung gelesen haben.

„Kein Job wie jeder andere" | Jobgold Hamburg | Albertinen Haus

Mit dem Aufruf des Video erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre Daten an YouTube übermittelt werden und Sie dahingehend die Datenschutzerklärung gelesen haben.

„Gedachtes wird Materie" | Jobgold Hamburg | Albertinen Krankenhaus

Mit dem Aufruf des Video erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre Daten an YouTube übermittelt werden und Sie dahingehend die Datenschutzerklärung gelesen haben.

„Dem Menschen am nächsten sein" | Jobgold Hamburg | Albertinen Krankenhaus

Mit dem Aufruf des Video erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre Daten an YouTube übermittelt werden und Sie dahingehend die Datenschutzerklärung gelesen haben.

„Medizin hilft Menschen zurück ins Leben" | Jobgold Hamburg | Albertinen Krankenhaus

Mit dem Aufruf des Video erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre Daten an YouTube übermittelt werden und Sie dahingehend die Datenschutzerklärung gelesen haben.

„Verbindung zwischen Medizin und Technik" | Jobgold Hamburg | Albertinen Krankenhaus

Mit dem Aufruf des Video erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre Daten an YouTube übermittelt werden und Sie dahingehend die Datenschutzerklärung gelesen haben.

„Fortschritte miterleben" | Jobgold Hamburg | Albertinen Krankenhaus

In besten Händen, dem Leben zuliebe

Die Immanuel Albertinen Diakonie ist im Januar 2019 aus dem Zusammenschluss vom Albertinen Diakoniewerk in Hamburg und der Immanuel Diakonie in Berlin hervorgegangen und steht für gebündelte Kompetenz für Menschen in herausfordernden Lebenssituationen.

Dazu dienen Einrichtungen der stationären Krankenhausversorgung, der Altenhilfe, Hospize sowie Medizinische Versorgungszentren. Hinzu kommen die Betreuung von Menschen mit Behinderungen, Angebote u.a. in der Suchtkrankenhilfe, der Kinder- und Jugendhilfe oder der psychosozialen Beratung. Eine hoch spezialisierte Akademie für Aus-, Fort- und Weiterbildung, die Trägerschaft für eine themenverbundene Hochschulausbildung sowie Dienstleistungsgesellschaften runden das Angebot ab.

Rund 7.700 Beschäftigte in den Bundesländern Berlin, Brandenburg, Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Schleswig-Holstein und Thüringen erwirtschaften in 87 Einrichtungen jährlich einen Umsatz von rund 630 Mio. Euro.

Corona besiegen

So können Sie unsere Mitarbeitenden im Kampf gegen Corona unterstützen

In diesen schwierigen Zeiten sind wir besonders dankbar für den großartigen Einsatz derjenigen, die an vorderster Front gegen das Coronavirus kämpfen: Ärztinnen und Ärzte, Pflegekräfte und viele weitere Mitarbeitende von Krankenhäusern und Pflegeheimen, auch bei der Immanuel Albertinen Diakonie in Hamburg. Sie sind wahre Helden – unsere Albertinen-Helden.

Wir würden uns daher sehr freuen, wenn Sie die außerordentliche Arbeit dieser engagierten Kolleginnen und Kollegen mit einer Spende unterstützen.

Weitere Informationen und Möglichkeiten zur Online-Spende über die Albertinen-Stiftung finden Sie hier.

Hamburger Pflegekampagne "Das ist Pflege"

Mit dem Aufruf des Video erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre Daten an YouTube übermittelt werden und Sie dahingehend die Datenschutzerklärung gelesen haben.

Die generalistische Ausbildung führt die Bereiche Gesundheits- und Krankenpflege, Altenpflege und Kinderkrankenpflege zu einem Beruf zusammen. In dem Video berichten reale Auszubildende und geben einen Einblick in ihren Arbeitsalltag. #DasistPflege

Mit dem Aufruf des Video erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre Daten an YouTube übermittelt werden und Sie dahingehend die Datenschutzerklärung gelesen haben.

Der Lebens- und Berufsweg kann sich immer mal ändern, doch der Weg zurück in die Pflege steht jederzeit offen. Ob Rückkehr aus einer längeren Elternzeit oder Wiedereinstieg nach einer anderen beruflichen Orientierung – die Motive der Rückkehr in die Pflege sind vielfältig. #DasistPflege

Unsere Veranstaltungen

Keine Veranstaltungen vorhanden

Unsere Pressemitteilungen

Neuapostolische Kirche spendet 1.000 Euro für das Albertinen Hospiz Norderstedt

Eine besondere Freude am Ende des Jahres hat die Neuapostolische Kirche Nord- und Ostdeutschland dem Albertinen Hospiz Norderstedt bereitet: Die 2020 im Norderstedter Stadtteil Friedrichsgabe eröffnete Einrichtung erhielt eine Spende in Höhe von 1.000 Euro.

  • Albertinen Hospiz Norderstedt
Zur Pressemitteilung

Impfzentrum am Evangelischen Amalie Sieveking Krankenhaus: Boostern in den Walddörfern

Das Impfzentrum am Evangelischen Amalie Sieveking Krankenhaus in Hamburg-Volksdorf erfreut sich regen Zuspruchs: Jeweils Samstag von 10 – 16 Uhr werden dort Auffrischungsimpfungen, die sogenannten Booster-Impfungen, durchgeführt. An den zwei vergangenen Impf-Samstagen erhielten dort bereits knapp 400 Personen die schützende Dritt-Impfung, am kommenden Samstag werden es weitere zweihundert sein.

  • Ev. Amalie Sieveking Krankenhaus
Zur Pressemitteilung

Evangelisches Amalie Sieveking Krankenhaus für Kommunikation in der Geburtshilfe ausgezeichnet

Auf der diesjährigen Fachtagung des Bundesverbandes Patientenfürsprecher in Krankenhäusern e.V. ist die Geburtshilfe im Evangelischen Amalie Sieveking Krankenhaus mit dem zweiten Platz des Awards Patientendialog in der Kategorie Häuser der Grund- und Regelversorgung ausgezeichnet worden. Eine hochkarätige Jury prämierte das Konzept eines engmaschigen Dialogs rund um die Geburt.

  • Ev. Amalie Sieveking Krankenhaus
Zur Pressemitteilung

Grundsteinlegung für das Albertinen Zentrum für Altersmedizin

In Hamburg-Schnelsen entsteht die Zukunft der Altersmedizin! Mit der heutigen Grundsteinlegung des Albertinen Zentrums für Altersmedizin ist der Startschuss gefallen für einen richtungsweisenden Neubau: Bis 2023 entsteht ein viergeschossiges Gebäude mit 117 Betten und 35 teilstationären Behandlungsplätzen, das direkt an das Albertinen Krankenhaus anschließen wird und so eine bestmögliche fachübergreifende Behandlung geriatrischer Patientinnen und Patienten ermöglicht.

  • Albertinen Krankenhaus
Zur Pressemitteilung

Hamburg Towers Co-Trainer Benka Barloschky erhält im Albertinen Krankenhaus Bartrasur mit dem „Da Vinci“ Operationssystem

Benka Barloschky, Co- Trainer des erfolgreichen Basketball-Bundesligisten Hamburg Towers und Dr. Henrik Zecha, Chefarzt der Klinik für Urologie und Uroonkologie im Hamburger Albertinen Krankenhaus, haben im Rahmen des Aktionsmonats „Movember“ für Männergesundheit zu einer außergewöhnlichen Aktion zusammengefunden.

  • Albertinen Krankenhaus
Zur Pressemitteilung

Ein Jahr Hilfe und Begleitung für unheilbar kranke Menschen

Ein Jahr nach Eröffnung des Albertinen Hospizes Norderstedt zieht das Leitungsteam um den neuen Geschäftsführer Pastor Walther Seiler eine positive Bilanz. Die Einrichtung in Norderstedt-Friedrichsgabe hat am 30. Oktober 2020 den Betrieb aufgenommen, seither wurden dort 126 Gäste (Stand: 15 November) auf ihrem letzten Lebensweg liebevoll begleitet.

  • Albertinen Hospiz Norderstedt
Zur Pressemitteilung